Menu

Webdesigner / Frontend-Entwickler (m/w)

Unser neues Digi-Deer im Rudel

Deine Tätigkeit besteht darin, eigenständige Lösungen zu entwickeln. Du bist nicht der Erfüllungsgehilfe der Designer im Team, sondern denkst mit, hast Freude an der Konzeption und bist ein waschechter Webdesigner mit einem Auge fürs Detail und stets am Puls der Zeit.

Soll heißen: Vom Screendesign bis zum GoLive oder in jeder dazwischen liegenden Schnittstelle bringst du den vollen Enthusiasmus und die Leidenschaft mit, die wir brauchen, um unsere Kunden glücklich zu machen. Denn darum geht’s am Ende, oder?

Und wenn das Ganze auch noch eine Menge Spaß macht – umso besser! Wir bieten einen schönen, harmonischen und jungen, dynamischen Arbeitsplatz mit richtig coolen Kollegen mitten in der Landshuter Altstadt (nach München pendeln ist also nicht mehr nötig).

Außer Kenntnisse in HTML, CSS, JS und PHP sollten dir folgende Begriffe vertraut sein: WordPress, Bootstrap, jQuery und MySQL.


Wir erwarten von dir:

Du bist ein waschechter Photohop-Freak, um Webdesigns zu kreieren. Du bekommst keinen Ausschlag, wenn du mal mit Illustrator zu tun hast. Du fühlst dich am wohlsten, wenn du mit HTML- und CSS-Zeilen um dich werfen kannst.

Und du bist vor allem dann richtig motiviert, wenn du über ein Problem stößt, das sich vermeintlich gar nicht lösen lässt, weil du trotzdem immer eine Lösung findest und du der Überzeugung bist, dass im Web alles möglich ist.

Im Folgenden findest du deinen Tätigkeitsbereich noch mal in seriösen Stichpunkten – kannst du überall einen »Check« dahinter machen?

  • Webdesign: Konzeption, Kreation und Umsetzung von Frontends und Backends
  • Screendesign und Layout von digitalen Medien, App-Design und Interface-Design
  • Programmierung von responsiven Websites ohne Content-Management-System in HTML5 und CSS3
  • Programmierung von responsiven Websites mit Content-Management-System, in der Regel mit WordPress: In Zusammenarbeit mit unserem PHP-Entwickler setzt du Web-Templates für WordPress um
  • Website-Administration und Weiterentwicklung
  • Testen, testen, testen. Damit du sicherstellen kannst, dass dein Code auch überall richtig funktioniert.
  • Und natürlich auch: Bildredaktion, Bildbearbeitung, Illustration und alles, was man im Web so braucht.

Also – wenn du Bock hast auf ein angenehmes Arbeitsumfeld und viele tolle Kunden, dann schreib uns eine formlose Bewerbung samt Gehaltsvorstellung und Arbeitsproben (am besten ein paar Links zu bereits umgesetzten Projekten) an: